Social

COVID-19 ist eine Herausforderung für die Gesellschaft. Wir sind darauf bedacht, durch die Umsetzung der legalen und arbeitsrechtlichen Vorgaben unsere KollegenInnen bestmöglich vor der Infektion zu schützen. Home Office ist ein geeignetes Instrument dafür. 

Fachspezifische Weiterbildung ist ein zentraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Weiterbildungsveranstaltungen und Seminare werden von uns für die KollegenInnen finanziert.  Wir beteiligen unsere KollegenInnen auch an unserem unternehmerischen Gewinn, denn sie sind dank ihrer fachlichen Expertise die Stütze unseres Erfolges. 

Wir sind ein sehr erfolgreiches Unternehmen und wollen daher auch der sozial Schwachen gedenken. In den letzten Jahren haben wir Spenden an die nachstehenden nationalen Einrichtungen überwiesen: St. Anna Kinderspital, Weißes Kreuz, FF Hintersdorf, Freunde der Wiener Polizei, Caritas Socialis ua.

International haben wir auf Ceylon Mr Sudath Wanasighna unterstützt ein Hundespital zu eröffnen und dem Holy Priest Ven Mahaladuwe Nandaratana geholfen eine Schule für Kinder baulich zu erweitern. Auf Kambodscha haben wir einer Familie die Errichtung eines Brunnens ermöglicht.